Winterberg (Denkmal)

Winterbergdenkmal

Nach Ende des Deutsch-Französischen Krieges wurde auf dem Winterberg in Saarbrücken ein Kriegerdenkmal errichtet, das an die Geschehnisse des Krieges und den Sieg Preußens erinnern sollte. Der Winterberg bildet die größte Erhebung an der deutsch-französischen Grenze, somit war der Turm weithin sichtbar und avancierte zu einem frühen Nationaldenkmal des Kaiserreiches und zum Wahrzeichen von Saarbrücken.

Das Turmdenkmal mit einer 5 Meter hohen Wandelhalle mit neogotischen Bögen und seinem 20 Meter hohem Turm sollte die Einheit der deutschen Stämme symbolisieren. Das Ehrenmal wurde von 1872 bis 1874 aus Sandstein erbaut.

Im Jahr 1939 wurde das Denkmal von der deutschen Wehrmacht aus kriegsstrategischen Gründen gesprengt. 1975 wurde auf der Basis von Spendengeldern lediglich der Sockel rekonstruiert, der heute unter Denkmalschutz steht.

Gehen Sie mit uns auf Weltreise!

Erleben Sie Weltgeschichte hautnah und tauchen Sie ein in die verschiedenen Kulturen der Länder.

Gullivers Welt 2.0

Gulliverwelt 2.0
Im Blumengarten
66450 Bexbach

Unsere Adresse

Gulliver-Welt 2.0
Im Blumengarten
66450 Bexbach


www.gulliverwelt-bexbach.de
Tel: 06841-709 286
Fax: 06841-709 33 231
Email: info@gulliverwelt-bexbach.de

Ganzjährig geöffnet

Eintritt frei

Parkmöglichkeiten