Fort Knox

Im US-Bundesstaat Kentucky liegt die Militärbasis Fort Knox, wo mehr als 10.000 Soldaten stationiert sind. Fort Knox heißt auch das auf dem Gelände befindliche schlichte, weiße Regierungsgebäude. Hier befindet sich seit 1937 das United States Bullion Depository, eines der größten Goldlager der Welt, in dem geschätzte 4580 Tonnen Gold aufbewahrt werden, was 180 Milliarden US-Dollar entspricht.

Erbaut 1862 während des Bürgerkrieges, hieß es damals noch Fort Duffield. Während des Ersten Weltkrieges wurde es wieder in Betrieb genommen und nach Henry Knox, dem ersten US-Kriegsminister, benannt.
Die Goldreserven des Finanzministeriums sind durch eine 20 Tonnen schwere Tür sowie meterdicke Betonwände geschützt, darüber hinaus wird das Gebäude durch Minenfelder und Selbstschussanlagen gesichert und streng bewacht.

1974 wurde der Tresorraum letztmalig geöffnet, um ausgewählten Pressevertretern einen einmaligen Blick in den Goldspeicher zu ermöglichen. Seitdem steht es unter Verschluss, was vielfach Anlass zu Spekulationen darüber gab, ob Fort Knox tatsächlich Gold beherbergt.

Gehen Sie mit uns auf Weltreise!

Erleben Sie Weltgeschichte hautnah und tauchen Sie ein in die verschiedenen Kulturen der Länder.

Gullivers Welt 2.0

Gulliverwelt 2.0
Im Blumengarten
66450 Bexbach

Unsere Adresse

Gulliver-Welt 2.0
Im Blumengarten
66450 Bexbach


www.gulliverwelt-bexbach.de
Tel: 06841-709 286
Fax: 06841-709 33 231
Email: info@gulliverwelt-bexbach.de

Ganzjährig geöffnet

Eintritt frei

Parkmöglichkeiten